Schmuck vergolden lassen

Vergoldung beauftragen, Schmuck einsenden und Schmuck vergoldet zurückerhalten.

Schmuck zum Vergolden

Schmuck auswählen, Vergoldung wählen, Kaufen und Schmuck vergoldet erhalten.

Schmuck vergolden lassen

Vergoldung beauftragen, Schmuck einsenden und Schmuck vergoldet zurückerhalten.

Schmuck zum Vergolden

Schmuck auswählen, Vergoldung wählen, Kaufen und Schmuck vergoldet erhalten.

Vergoldungen für unsere Kunden

Vergoldungen für unsere Kunden

Google Bewertung
5.0
Basierend auf 11 Rezensionen

Das zeichnet uns aus

NACHHALTIGES GOLD

Natürlich vergolden wir mit echtem Gold. Dieses ist recycelt und enthält weder direkt noch indirekt Konfliktmaterialien. Wir können Dir somit eine faire, friedliche und nachhaltige Nutzung unseres Goldes garantieren.

LANGE HALTBARKEIT

Wir vergolden Deinen Schmuck mit einer ausreichend dicken Goldschicht, was 5 bis 7 μm entspricht. Dadurch ist die Vergoldung widerstandsfähig gegen Abnutzung, auch wenn Du Deinen vergoldeten Schmuck täglich trägst.

FAIRE PREISE

Aufgrund unserer Erfahrung können wir die Goldmenge für die Vergoldung Deines Schmuckstücks abschätzen. Deshalb können wir Dir konkrete Vorab-Preise nennen, die sich bei der Beauftragung nicht mehr ändern.

SCHNELLE BEARBEITUNG

In unserem Chat erhältst Du innerhalb von Sekunden eine Antwort auf Deine Frage. Anfragen per E-Mail beantworten wir Dir innerhalb von 2 Stunden. Deinen Schmuck vergolden wir Dir nach Erhalt innerhalb von 2-3 Werktagen.

10% SPAREN

10% Nachlass auf die erste Vergoldung sichern


Schmuck vergolden lassen, so dass er lange hält

Sicherlich geht es Dir auch so. Auf unseren liebsten Schmuck wollen wir nicht einen Tag verzichten. Kaum haben wir ihn mal vergessen anzulegen, fühlen wir uns unvollständig. Oft tragen wir unseren Schmuck deshalb pausenlos, jeden Tag. Handelt es sich hierbei um Schmuck, der ursprünglich vergoldet war, kommt es mit der Zeit dazu, dass die Schicht aus Gold sich mit der Zeit abreibt. Oft ärgern wir uns.

 

» Mehr lesen

Wie gerne möchten wir doch die Lieblingsstücke, wie unsere Ketten, Ringe und Armbändern mit Charms,  immer im neuwertigen Zustand tragen. Das Abreiben des Goldes sieht nicht schön aus. Leider ist es aber ein normaler Prozess. Manche tragen ihren abgenutzten Schmuck trotzdem noch, andere legen ihn für ewig in das Schmuckkästchen und kaufen sich neuen Schmuck. Nachhaltiger Konsum sieht auf jeden Fall anders aus und das muss auch nicht sein! Die Lösung ist so einfach, dass man sie oft nicht sieht.

Lasse doch einfach Deinen abgeriebenen Schmuck neu vergolden. Das geht, einfach, schnell und unkompliziert. Ungefähr fünf Tage musst Du auf Deinen Lieblingsschmuck verzichten, dann hast Du ihn in neuen Glanz wieder. Wir von Juwelle sind Dein erfahrener Partner, wenn es um das Thema Schmuck vergolden geht. Wir vergolden mit Leidenschaft und mit der Liebe zum Detail. Wir setzen das galvanische Verfahren ein. Mit diesem hält das Gold besonders lang und haftet optimal auf dem Schmuckstück.

Du überlegst, Dein Schmuckstück neu vergolden zu lassen. Dann findest Du hier wertvolle Informationen und Tipps dazu. Wir können Dir Schmuck aus Silber, Edelstahl, Messing und Kupfer vergolden. Zudem sind Vergoldungen von Münzen, Schlüssel, Brillen und weiteren kleinen Gegenständen aus Metall möglich.

» schließen

Silberschmuck vergolden lassen

Am meisten vergolden wir Schmuck aus Silber. Kein Wunder. Denn Silberschmuck ist bei den meisten Frauen beliebt. Und so manches Mal kann es zur Entscheidung kommen, den eigenen Schmuck vergolden zu lassen. Dabei spielt es keine Rolle, ob Dein silberner Schmuck nun lieber in Gold erstrahlen soll, weil sich Dein Style geändert hat und Du nun lieber Gold trägst. Oder der Schmuck bereits vergoldet ist und nun einen neuen “Anstrich” benötigt. Wir von Juwelle freuen uns darauf, Dir bei dem Thema Schmuck vergolden in allen Bereichen weiterzuhelfen.
Wenn wir Schmuck aus Silber vergolden, müssen wir einige Kriterien beachten. Gerne geben wir Dir Einblicke in unserer Arbeit bezüglich der Vergoldung von Silberschmuck:

Vergoldeter Schmuck aus dem Einzelhandel

Was Viele von uns nicht wissen, ist, dass Schmuck, der im Einzelhandel angeboten wird, oft nur “in Gold getunkt” wurde. Das bedeutet dass der Schmuck zwar über eine Schicht aus Gold verfügt,

» Mehr lesen

diese aber nur sehr dünn ist. Oft sind diese Schichten kaum messbar. Je nachdem, wie dick die Vergoldung eines Schmuckstückes ist, desto höher ist in der Regel auch sein Preis. Schon beim Kauf solltest Du daher beim Juwelier immer explizit nachgefragten, wie dick die Schicht des Goldes tatsächlich ist, denn auf den ersten Blick lässt sich dies kaum ausmachen. Dennoch ist Schmuck vergolden lassen auch bei diesen Stücken möglich.

» schließen

Haltbarkeit von vergoldeten Schmuck

Beim Schmuck vergolden muss bedacht werden, dass jedes Schmuckstück individuell ist. Einige Schmuckstücke müssen im Alltag mehr aushalten, als andere Stücke. Ein gutes Beispiel hierfür sind Ohrringe.

» Mehr lesen

Sie werden angelegt und danach passiert dem Schmuck nicht mehr allzu viel, denn er schaukelt höchstens mal an der sanften Haut des Ohres entlang. Im Alltag sind Ohrringe also keinen hohen Belastungen ausgesetzt. Handelt es sich bei dem Schmuckstück allerdings um einen Ring, ist es so, dass dieser viel mit Umwelteinflüssen in Berührung kommt während des Tragens.

Dies sind bei einem Ring beispielsweise das Öffnen und Schließen von Türen, der Abwasch oder andere Outdoor-Aktivitäten. Der Abrieb, den ein Ring im Laufe der Zeit erfährt, ist dementsprechend viel höher, als der eines Ohrringes. Deshalb muss beim Schmuck vergolden lassen berücksichtigt werden, welchen Belastungen der Schmuck ausgesetzt wird und die Dicke der Goldschicht dementsprechend gewählt werden.

» schließen

Wie viel Gold kommt bei der Vergoldung drauf

Es kommt auf die Schicht des Goldes beim Schmuck vergolden an. Das bedeutet, dass die Dicke der Schicht des Goldes eine Rolle spielt. Denn, je dicker die Schicht

» Mehr lesen

aufgetragen wird, umso mehr Zeit braucht es selbstverständlich auch, bis es zu einer erneuten Abreibung kommt. Die Schicht des Goldes wird im Bereich des Schmuckes vergolden in der Einheit Mikrometer oder Micron angegeben. In der Praxis bedeutet das, dass das Ergebnis der Vergoldung umso hochwertiger wird, desto mehr Mikrometer bzw. Micron für das Schmuck vergolden eingesetzt wird. Juwelle vergoldet in der Regel mit 5-7 Mikrometer. Dadurch kann das Gold sehr lange halten bei entsprechender Pflege. Wenn Du lieber eine dünnere oder dickere Goldschicht auf Deinem Schmuckstück möchtest, schreibe uns an per Chat oder E-Mail. Wir helfen Dir schnell weiter.

» schließen

Kundenmeinungen zu unserem Service

geil
Simon SPARTANS
Simon S.
10:16 14 Oct 19
Alles Super,immer wieder gerne********
Heinrich Schael
Heinrich S.
17:57 11 Oct 19
Ich bin mehr als zufrieden. Super Preis-Leistungs-Verhältnis!
Alina Scharpf
Alina S.
10:02 10 Oct 19
Sehr schöne Arbeiten. Kann ich nur empfehlen, netter Kontakt und einfach zu handhaben.Ich habs verschenkt und mir dann auch selbst etwas bestellt. Super!
Leif Klocke
Leif K.
18:22 03 Oct 19
Hervorragend
Sylwia Preiss
Sylwia P.
20:35 23 Sep 19
Meine Kette und mein Ring sind super schön geworden! Vielen Dank an euch. Super netter Service
Justus Klocke
Justus K.
17:50 20 Aug 19
Mein Fleur Ring und meine Kette sind super geworden!Ich bin total begeistert und empfehle JUWELLE weiter!
Maik Schwatke
Maik S.
12:12 02 Aug 19
Sehr schneller und günstiger Service. Habe einen Ring rosé-vergolden lassen. Trotz dass ich gelegentlich vergesse, den Schmuck beim Händewaschen abzulegen, hält die Beschichtung einwandfrei.
Morgane Matthieu
Morgane M.
08:44 24 Jul 19
Ich bin mehr als zufrieden und Glücklich mit meinem vergoldeten Anhänger. Er ist noch viel schöner als ich es mir vorher ausgemalt habe! Es ging super schnell, nach einer Woche hatte ich meinen fertigen Anhänger zurück und die Mitarbeiter sind extrem freundlichen und mir bei speziellen Wünschen gerne entgegengekommen! Top Qualität & Top Service! Vielen Dank!!!
Stick
Stick
06:35 16 Jul 19
Ein toller Service...sehr hilfsbereit und kulant...
Annatuttapanna Battista
Annatuttapanna B.
13:52 25 Apr 19

Vergoldeter Schmuck aus dem Handel besteht nicht immer aus Gold

Es gibt beim Schmuck vergolden auch die Fälle, in denen die Schicht, die über eine goldene Farbe verfügt, nicht wirklich aus Gold besteht. Dann wurde lediglich poliertes Messing oder ein Speziallack für die Farbgebung verwendet. Optisch sieht das Schmuckstück dann tatsächlich so aus, als sei es aus Gold gefertigt, allerdings sind die Eigenschaften dieses Schmucks auf physikalischer Ebene sehr unterschiedlich. Das Material Gold verfügt nämlich über eine unangefochtene Beständigkeit gegen Luft. Ein schwarzes Anlaufen ist dadurch bei echtem Goldschmuck beispielsweise niemals möglich.

Bei lackierten Schmuckstücken müssen wir von Juwelle immer vor Ort beurteilen, ob das Schmuckstück neu vergoldet werden kann. In den meisten Fällen funktioniert die Vergoldung. Sollte das Schmuckstück mal nicht vergoldet werden können, behält es sein ursprüngliches Aussehen und Du erhältst selbstverständlich Dein Geld zurück.

Welchen Schmuck sollen wir von Dir vergolden?

Möchtest Du was Anderes vergolden lassen?

In 3 einfachen Schritten eigenen Schmuck vergolden lassen

1. AUSWAHL DER VERGOLDUNG

Wähle den Schmuck aus, der vergoldet werden soll. Anschließend wählst Du die Vergoldung, die Dein Schmuckstück erhalten soll (Gold oder Roségold).

 

2. BESTELLUNG & VERSAND

Wähle bei der Bestellung, ob Du Deinen Schmuck abholen lassen oder selbst versenden möchtest. Durch die Abholung ist Dein Schmuckstück ausreichend versichert und in guten Händen.

 

3. VERGOLDUNG & RÜCKVERSAND

Sobald wir Deinen Schmuck erhalten, informieren wir Dich per E-Mail. Wir vergolden Deinen Schmuck innerhalb von 2-3 Werktagen und senden diesen versichert an Dich zurück.

 

Google Bewertung
5.0
Basierend auf 11 Rezensionen

Schmuck vergolden lassen aus Edelstahl

Schmuck, der aus Edelstahl gefertigt ist, erfreut sich immer größerer Beliebtheit. Diese Schmuckstücke haben in der Regel einen günstigen Preis und eignen sich ebenfalls für Allergiker. Bei vielen Menschen ändert sich allerdings im Laufe des Lebens vielleicht der Geschmack oder der ursprünglich günstige Schmuck soll aufgewertet werden. Dann ist das Schmuck vergolden lassen des Edelstahlschmucks eine tolle Möglichkeit dafür. Damit das Schmuck vergolden lassen von Edelstahl allerdings lange hält und hochwertig ausfällt, gibt es auch hierbei wichtige Punkte zu beachten.

1. Im Vorfeld des Schmuck vergolden lassen von Edelstahl muss dieser immer entfettet und gründlich gereinigt werden. Es ist wichtig, dass auf keiner Fläche Fettrückstände zu finden sind, da diese die Vergoldung dann nicht komplett annehmen würden. Diese Reinigung und Entfettung gehört immer zu den vorgelagerten Prozessen bei Juwelle, bevor die eigentliche Vergoldung beginnt. Das übernehmen wir also für Dich.

2. Nach der Reinigung muss auf den Edelstahlschmuck als Vorbehandlung ein Haftgold aufgebracht werden. Diese sorgt dafür, dass das Gold besser an dem Edelstahl hält. Gold verbindet sich übrigens nie vollständig mit der Edelstahloberfläche. Dadurch ist es möglich, denn Schmuck aus Edelstahl auch wieder von der Vergoldung zu befreien und er bekommt seine vorherige Optik zurück.

Warum Schmuck vergolden sich lohnt

WIE NEU

Wie viele Schmuckstücke haben wir, die wir nicht tragen? Sei es, weil es Geschenke waren, die nicht zu uns passen, abgetragen sind oder wir allergisch auf sie reagieren. An und für sich sind sie schön… Erwecke Deinen Schmuck wieder zu Leben und habe Freude an Deinem neu vergoldeten Schmuck.

EINZIGARTIG

Schmuck kommt von Schmücken. Mit Schmuck drückst Du Deine Persönlichkeit aus. Das geht nur, wenn er voll und ganz zu Dir passt. Dabei spielt auch das Edelmetall des Schmucks eine entscheidende Rolle. Denn Edelmetall hat eine eigene Wirkung. Bei uns kannst Du zwischen 18k Rosegold, 18k & 23k Gold für Deine Vergoldung auswählen.

NACHHALTIG

Nicht immer musst Du gleich etwas Neues kaufen, nur weil das Alte schon Gebrauchsspuren aufweist oder Dir nicht mehr gefällt. Wir verhelfen Deinem Schmuck zu neuem, goldenem Glanz. Das kommt Deinem Geldbeutel und unserem Planeten zugute. Das von uns verwendete Gold ist recycelt und enthält weder direkt noch indirekt Konfliktmaterialien.

AUF EWIG

Dein Schmuck soll für die Ewigkeit bestimmt sein. Dafür ist es wichtig, dass die Vergoldung lange hält. Wir bieten Dir deshalb die beste Vergoldung durch unsere jahrelange Erfahrung. So bleibt Dein vergoldeter Schmuck lange Zeit schön und Du wirst viel Freude mit Deinem vergoldeten Schmuck haben!

Das Vergolden von Modeschmuck

Manchmal besitzen wir einen Ring, ein Armband oder eine Kette, die lediglich günstiger Modeschmuck sind, aber den wir trotzdem über alles lieben – vielleicht hast auch Du auch so ein Schmuckstück bei dir zu Hause. Es ist prinzipiell möglich, Modeschmuck zu vergolden zu lassen. Damit diese Behandlung allerdings langlebig und hochwertig im Ergebnis ist, muss auch hier im Vorfeld einiges beachtet werden:

1. Auch hier ist im ersten Schritt eine gründliche Reinigung des Schmucks notwendig, bei der Schmutz, Rückstände von Fett oder die alte Überzugsschicht entfernt werden. Ansonsten könnte das Endergebnis dadurch suboptimal ausfallen.

2. Es gibt Metalle, darunter zum Beispiel Messing, die unbedingt vor der Vergoldung eine Vorverhandlung benötigten. Dies wird auch unterbeschichten genannt. Es handelt sich dabei um eine Schicht, die unter der eigentlichen Vergoldung angebracht wird. Genutzt wird hierzu beispielsweise Kupfer.

Eine Unterschicht aus Kupfer hat die Vorteile, dass der Glanz des Schmucks dadurch erhöht wird und es wird verhindert, dass das ursprüngliche Material, dass sich unter der späteren Schicht aus Gold befindet, mit der Luft reagieren kann. So würden sich auf dem Schmuck von Zeit zu Zeit nämlich Flecken bilden, welche die Vergoldung zu Nichte machen würden. Eine gute Unterschicht sorgt also für Qualität und Langlebigkeit der Vergoldung.